Background

Bibliothek des Kunstmuseum Stuttgart

Die Bibliothek des Kunstmuseum Stuttgart ist eine Fachbibliothek mit einem Präsenzbestand. Die Bibliothek versorgt Kunstwissenschaftler, Kuratoren, Museumsmitarbeiter und kunstwissenschaftlich Interessierte mit Literatur und Medien, die an zwei Arbeitsplätzen in der Bibliothek zugänglich sind. Eine Ausleihe ist nur in Ausnahmefällen und nach Absprache möglich.


Bestand
Die Bibliothek verfügt über einen Medienbestand von ca. 33000 Einheiten. Der Schwerpunkt liegt auf Ausstellungskatalogen, ergänzt durch Lexika, Fachliteratur, elektronische und audiovisuelle Medien und einen fortlaufenden Zeitschriftenbestand von ca. 20 Periodika.

Die Basis für den Aufbau des Bestandes bildet vor allem der kontinuierliche Schriftenaustausch mit über 100 in- und ausländischen Institutionen, darunter die Kunsthalle Mannheim, die Kunstsammlung NRW, die Hamburger Kunsthalle, die Pinakothek der Moderne in München, die Kunsthalle Zürich und das Stedelijk Museum Amsterdam.


Recherche / Kataloge
Der Bibliotheksbestand ist durch zwei Katalogsysteme erfasst. Im alphabetischen Zettelkatalog sind etwa 23000 Titelaufnahmen bis einschließlich 1999 nachgewiesen. Im elektronischen Verbundsystem des SWB sind ca. 10000 Titelaufnahmen online recherchierbar.


Service
Für das auszugsweise Kopieren von Druckwerken können diese kurzzeitig entliehen werden. In der Nähe des Kunstmuseums befinden sich einige Kopiergeschäfte.

Für Interessierte werden nach Absprache Bibliotheksführungen angeboten.

Öffnungszeiten

Für externe Nutzer ist die
Bibliothek nach Termin-
vereinbarung zugänglich.

 

Kontakt
Bei Fragen zur Bibliotheks-
benutzung oder Literatur-
recherche wenden Sie sich
bitte an:

Dipl.-Bibl.
Veronika Großer

(Bibliothek und Archivpflege)
+49 (0)711 / 216 196 35
bibliothek@kunstmuseum-
stuttgart.de



Bild: bib_005b_d55a6d.jpg
Bibliothek des Kunstmuseum Stuttgart, © Kunstmuseum Stuttgart